Wir kümmern uns um Ihre Wassergeburt.

Wassergeburt des ersten Kindes


Wenn Sie mit Ihrem ersten Baby schwanger sind, können Sie sich für eine Wassergeburt entscheiden. Sorgen Sie dafür, dass Sie einen geeigneten Geburtspool im Haus haben und die richtigen Vorbereitungen gemacht haben. Nutzen Sie dazu die Kontrollliste. Die Geburt Ihres ersten Kindes dauert in der Regel länger als die Geburt eines zweiten Kindes. Sie haben dann einen noch größeren Vorteil bei der Verwendung von Wasser. Die Entspannung zwischen den Wehen, die schmerzlindernde Wirkung, die Bewegungsfreiheit, aber auch die geringere Wahrscheinlichkeit eines Schnitts oder Risses zählen auch zu den Vorteilen.

Die Einnahme verschiedener Körperhaltungen ist enorm vorteilhaft und kann die Gesamtdauer der Entbindung erheblich verkürzen. Das Wasser macht Sie schwerelos, so dass Sie Ihre Sitzposition leicht ändern können.

Schwanger mit Ihrem ersten Kind?

Wenn Sie mit Ihrem ersten Kind schwanger sind, dann gelten die Vorteile einer Wassergeburt sicherlich auch für Sie!


Entscheiden Sie sich auch für eine Wassergeburt?

Sie haben nun gesehen, wie andere Frauen die Wassergeburt erlebt haben. Möchten Sie mehr über die Wassergeburt erfahren und mehr Informationen über einen Geburtspool erhalten? Lesen sie sich dann die untenstehende Beratungsseiten durch: Vorteile WassergeburtWassergeburt Zuhause

Copyright © 2015 – 2022 Birthpools B.V. Alle Rechte Vorbehalten.
chevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram