Wir kümmern uns um Ihre Wassergeburt.

Wassergeburt und Schmerzlinderung

Husband holding hands with his wife giving birth in a birth pool.
Husband holding hands with his wife giving birth in a birth pool.

Eine natürliche Form der Schmerzlinderung ist einer der Vorteile einer Wassergeburt. Das warme Wasser sorgt für Entspannung, damit Ihr Körper Endorphine produziert. Endorphine haben eine schmerzlindernde Wirkung. Studien zeigen, dass Frauen, die im Bad entbinden weniger oft Schmerzmittel gebrauchen, wie z.B. Epiduralanästesie.

Andere Schmerzlinderungen während der Wassergeburt

Bei der Entbindung Zuhause sind die Möglichkeiten zur Schmerzlinderung sehr begrenzt. Zusätzlich zum Geburtspool Zuhause, wird manchmal auch der

GeburtsTens verwendet. Studien haben jedoch gezeigt, dass dies leider keine erwiesene Wirkung auf die Schmerzen hat.

Im Krankenhaus gibt es mehr Möglichkeiten in Bezug auf Schmerzlinderung. Mehrere Krankenhäuser bieten Stickstoffoxide an, und eine Epiduralanästhesie gehört natürlich auch zu den Möglichkeiten. Der Hauptnachteil dieser unnatürlichen Formen der Schmerzlinderung sind die möglichen Nebenwirkungen für Mutter und Kind.

Lesen Sie mehr

Eine natürliche Form der Schmerzlinderung ist einer der größten Vorteile. Welche Vorteile gibt es noch mehr? Können Sie in Ihrer eigenen Badewanne entbinden? Wie funktioniert das mit meinem ersten Kind? Lesen Sie darüber auf den nächsten Seiten:


Entscheiden Sie sich auch für eine Wassergeburt?

Sie haben nun gesehen, wie andere Frauen die Wassergeburt erlebt haben. Möchten Sie mehr über die Wassergeburt erfahren und mehr Informationen über einen Geburtspool erhalten? Lesen sie sich dann die untenstehende Beratungsseiten durch: Vorteile WassergeburtWassergeburt Zuhause

Copyright © 2015 – 2022 Birthpools B.V. Alle Rechte Vorbehalten.
chevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram