Wir kümmern uns um Ihre Wassergeburt.

Vorteile einer Wassergeburt

Husband supporting his wife giving birth in a birth pool.
Husband supporting his wife giving birth in a birth pool.

Denken Sie über eine Wassergeburt nach? Dann ist es wichtig, zu wissen, dass eine Wassergeburt verschiedene Vorteile kennt, wie:

    • Schmerzlindernde Wirkung
    • Reduziertes Risiko von Rissen und eines Schnitts
    • Leichter bewegen

Lesen Sie mehr über die Vorteile einer Wassergeburt.

Schmerzlindernde Wirkung

Wasser wirkt entspannend

Viele medizinische Fachkräfte sehen die Wassergeburt als eine natürliche Form der Schmerzlinderung an. Das warme Wasser entspannt Ihren Körper und produziert Endorphine. Endorphine haben eine schmerzlindernde Wirkung, wodurch die Wehen leichter überstanden werden können. Dadurch verringert sich z.B. der Bedarf an Stickstoffoxid oder einer Epiduralanästhesie.

Leichter bewegen

Schwerelosigkeit

Im Wasser sind Sie Schwerelosigkeit, was Ihnen mehr Bewegungsfreiheit gibt. Dadurch ist es viel einfacher, bei der Wassergeburt eine bestimmte Haltung einzunehmen als bei einer Geburt im Bett. Verschiedene Haltungen können förderlich sein für den Geburtsverlauf.

Reduziertes Risiko von Rissen und eines Schnitts

Wasser wirkt entspannend

Viele Frauen haben Angst vor einem Riss oder einem Schnitt. Ein Vorteil der Wassergeburt ist, dass sie oft gemächlicher vor sich geht. Dadurch wird Ihr Geburtskanal langsamer gedehnt. Außerdem ist der Geburtskanal durch das warme Wasser geschmeidiger. Dadurch wird das Risiko von Rissen oder eines Schnitts bei der Geburt in einem Geburtsbad reduziert.

Ruhigen Start bei der Geburt

Ruhiger Wasserbaby

Bei einer Wassergeburt wird das Baby im Wasser geboren. Dies sorgt beim Baby für einen ruhigeren Übergang von der Gebärmutter. Babys, die mittels Wassergeburt geboren werden, werden als Wasserbabys bezeichnet. Im Allgemeinen sind Wasserbabys bei der Geburt recht ruhig und weinen wenig oder gar nicht.

Auch angenehm für den Partner

Zusammen entbinden

Der Partner spielt eine aktive Rolle bei der Wassergeburt. So kann der Partner z.B. den Geburtspool vorbereiten und mit Wasser füllen. Darüber hinaus kann er während der gesamten Geburt die Wassertemperatur im Auge behalten. Dadurch fühlen sich viele Partner (noch) nützlicher.

Möchten Sie mehr erfahren?

Sind Sie überzeugt und erwägen Sie eine Wassergeburt für Ihr Kind? Informieren Sie sich über die verschiedenen Möglichkeiten zum Mieten und Kaufen eines Geburtspools. Möchten Sie weitere Informationen über die Wassergeburt? Lesen Sie dann eine unserer Beratungsseiten:


Entscheiden Sie sich auch für eine Wassergeburt?

Sie haben nun gesehen, wie andere Frauen die Wassergeburt erlebt haben. Möchten Sie mehr über die Wassergeburt erfahren und mehr Informationen über einen Geburtspool erhalten? Lesen sie sich dann die untenstehende Beratungsseiten durch: Vorteile WassergeburtWassergeburt Zuhause

Copyright © 2015 – 2022 Birthpools B.V. Alle Rechte Vorbehalten.
chevron-down
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram